Skip to main content

Betreuungsportal

Einführung

Die Erstellung und Nutzung von Betreuungsgruppen hat verschiedene Vorteile. Im Vordergrund steht die datenschutzkonforme Verwendung von Schülerdaten. Betreuungsgruppen sind hilfreich für die Arbeit des Betreuungspersonals:

  • im Portal
  • für das Führen der An- und Abwesenheit der Schüler:innen
  • Das Betreuungspersonal sieht nur die Gruppen und Schüler:innen, für die sie berechtigt wurden.
  • Das Betreuungspersonal kann bei mehreren Gruppen zugeteilt werden und nach den Gruppen filtern.

Zusammenhang mit dem Betreuungsportal (Betreuungspersonal)

Dieses Kapitel regelt den Teil der Schulverwaltung in Scolaris Basic. Die Anleitung zum Betreuungsportal für das Betreuungspersonal ist im Handbuch "Scolaris Portal" beschrieben. 

 


Formular Betreuungsgruppe

Für das Betreuungsportal müssen Gruppen erstellt werden, welche dem Betreuungspersonal im Portal dann zur Verfügung stehen. Im Formular Betreuungsgruppe sehen Sie alle erstellten Gruppen mit den dazugehörigen Schüler:innen und dem zugeteilten Personal.

image-1643985915673.png

Um eine bestehende Gruppe zu öffnen, gehen Sie im Modul Betreuung in das Formular Betreuungsgruppe.

image-1643986066759.png

Nr. Element

Funktion

1 Navigator

Im Navigator sehen Sie alle erfassten Betreuungsgruppen. Mit Klick auf den Link öffnen Sie die Gruppe.

2 Neu

Mit dem Button Neu erstellen Sie eine neue Betreuungsgruppe.

 


Aufbau bestehender Betreuungsgruppen

image-1643986341749.png

Nr. Element

Funktion

1 Register Einstellungen

Im Register Einstellungen sehen Sie die Gesamtübersicht aller Schüler:innen, die in diese Gruppe eingeteilt wurden. Alle Betreuungsgruppen, die im Portal angezeigt werden sollen, müssen oben das Häkchen Aktiv aktiviert haben.

2 Register Personal

Im Register Personal werden alle Personen, die im Portal Zugriff auf die Schüler:innen und Gruppen haben sollen, mit Klick auf das + verknüpft und aufgelistet. Alle Personaldatensätze, die Aktiv aktiviert haben, sehen die Betreuungsgruppe mit allen Schülerdaten im Portal. Wenn das Aktiv nicht aktiviert ist, sehen Sie die Daten nicht. 

image-1644219327458.png

 

 


Neue Betreuungsgruppe anlegen

  1. Gehen Sie im Modul Betreuung ins Formular Betreuungsgruppe und wählen den Button Neu an.

    image-1644219613469.png
  2. Im Erfassungsassistent geben Sie der Gruppe eine Bezeichnung und sehen gleichzeitig in den Suchergebnissen, ob es bereits eine Gruppe mit derselben Bezeichnung gibt. Achten Sie darauf, dass die Zeile mit der neuen Gruppe schwarz markiert ist (durch Klick auf die Zeile), bevor Sie die Gruppe definitiv mit dem Häkchen eröffnen. Alternativ können Sie die gewünschte Zeile per Doppelklick auswählen.

    image-1644219958287.png
  3. Die neue Betreuungsgruppe ist jetzt noch leer, bis Sie im nächsten Schritt die Funktion Betreuungsgruppe zuweisen durchführen.

 

 

 


Funktion Betreuungsgruppe zuweisen

In diesem Schritt definieren Sie, welche Schüler:innen in diese neu erfasste Betreuungsgruppe zugeteilt werden.

Gehen Sie folgenden Pfad: Modul Betreuung -> Funktionen -> Betreuungsgruppe zuweisen.

Betreuungsgruppe zuweisen.jpg

 

Danach öffnet sich folgende Ansicht, in der Sie die Details der Betreuungsgruppe definieren. Wählen Sie dazu das gewünschte Betreuungsangebot, die entsprechenden Teilangebote und die Perioden aus.

image-1644222159544.png

Nr. Element

Funktion

1 Teilangebote

In diesem Teil werden Ihnen die angelegten Teilangebote des Betreuungsangebots aus dem Modul Betreuung angezeigt, wie z.B. Mittagstisch, Hausaufgabenhilfe, Nachmittagsbetreuung, etc.
Pro Betreuungsgruppe können Sie ein oder mehrere Teilangebote anwählen.

2 Perioden

Wählen Sie für Ihre Gruppe eine oder mehrere Perioden aus.

3 Wochentage

Wählen Sie hier einen oder mehrere für die Betreuungsgruppe relevante Wochentage.

4 Zielgruppe Weisen Sie die Betreuungsgruppe zu.

 

 

Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, z.B. Teilangebot Frühbetreuung für alle Perioden und alle Wochentage, zeigt es Ihnen rechts die Schüler:innen dieser Auswahl an. Anhand der 1 und 0 können Sie erkennen, an welchen der gewählten Tage der/die Schüler:in angemeldet ist (=1). Im Portal sehen die Betreuungspersonen pro Tag die korrekt angemeldeten Schüler:innen.

L5RQsEUTzdNl3wBI-image-1644232261451.png

Sie können auch Gruppen pro Teilangebot, pro Tag oder auch nur für eine Periode definieren. In der Gestaltung der Gruppe sind Sie frei.

Sobald die Kinder rechts dargestellt werden, entscheiden Sie im letzten Schritt, welche Kinder in die Gruppe kommen, indem Sie die Kinder per Klick anwählen. Sie können auch alle auf einmal anwählen, indem Sie oben ansetzen und die Maus nach unten ziehen. Alle Kinder, die der Gruppe zugeteilt werden sollen, also im Portal erscheinen sollen, müssen schwarz markiert sein (s. Printscreen oben).

Zuletzt können Sie den Button Zuweisen anwählen, woraufhin Scolaris Basic mit dem Betreuungsportal synchronisiert wird. Es kann einige Minuten dauern, bis die neue Gruppe im Portal sichtbar ist.